top of page
  • nicolaib6

Turnfahrt 2023

Am Samstag morgen versammelten sich 26 motivierte Turner am Bahnhof Egnach. Die Überraschung war gross, als die Reise trotzdem mit dem «Funbus» losging. Nach rund dreistündiger Busfahrt sind wir in Engelberg angekommen. Mit der Brunnibahn sind wir auf den Berg gefahren, wo wir unser Klettergeschik unter Beweis stellen konnten. Jeder entschied selbst, ob lieber der einfachere Klettersteig oder der schwierigere absolviert werden möchte. An der steilen Felswand schoss allen das Adrenalin in den Kopf. Weiter ging es mit dem Car nach Winterthur, wo wir unsere Unterkunft bezogen. Nach dem sich alle frisch gemacht haben, gingen wir ins Restaurant Brauhaus essen. Danach wurde das Nachtleben von Winterthur unter die Lupe genommen. Denn meisten hat es gut gefallen und es wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Nach der Stärkung am Frühstücksbuffet ging es am Sonntag morgen mit dem Car weiter zu den Winterthur Lions. Sie zeigten uns wie Australian Football gespielt wird. Nachdem uns die wichtigsten Regeln erklärt und einige Aufwärmübungen erledigt wurden, konnten wir bereits losspielen. Anstrengende anderthalb Stunden später fanden wir uns unter einer erfrischenden Dusche wieder. Mit dem Car ging es wieder zurück in die Stadt Winterthur, wo der Nachmittag gemütlich verbracht wurde. Gut gelaunt und vollzählig wurden, wir vom Buschauffeur wieder sicher in Egnach abgeladen.


157 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page